Roberto Marrese

Interior Design in Bozen

Roberto Marrese, Schöpfer und Gründer von Crea, näherte sich bereits in den 90er Jahren der Welt der Luxusmöbel, des Designs und der Planung. Er zog an die französische Riviera, wo er mit der Luxusimmobilienwelt des Ortes in Kontakt kam, bestehend aus Unterschiedliche Kulturen, Stile und Geschmäcker, die in der Lage sind, die Erstellung exklusiver und personalisierter Projekte für die Bedürfnisse einer anspruchsvollen und anspruchsvollen Kundschaft zu perfektionieren. Zurück in Italien beginnt er eine Zusammenarbeit mit den wichtigsten nationalen und europäischen Architekturbüros und erweitert seine Erfahrung in der Lieferung von edlen Möbeln nur von Made in Italy-Marken. Die Synergie dieser Erfahrungen nahm 2012 mit der Gründung von Crea Gestalt an: Das Geschäft und das Designstudio erzielten einen bemerkenswerten Erfolg bei den Bäumen und erregten die Aufmerksamkeit wichtiger italienischer Unternehmen, die ihre Elite-Marken mit Begeisterung anvertrauten, und machten es zu einem der wenigen Einzelhändler in Italien von renommierten Marken wie B & B, Maxalto, Flexform, Edra, Minotti und Giorgetti. Roberto Marrese und Crea sorgen für eine perfekte Kombination aus edlen Produkten und exklusiven Kreationen und zeichnen sich durch Präzision, Sorgfalt, Korrektheit, Ernsthaftigkeit und Professionalität sowie durch Intuition bei der Entwicklung des Kundenwunsches aus. Crea Interieur entstand aus Leidenschaft, aus dem Studium von Design und Liebe zum Detail, dem Sinn für guten Geschmack und der Suche nach Funktionalität, um die spezifischsten Bedürfnisse jedes Kundentyps zu erfüllen, für die es in der maximalen Verwirklichung des verwirklicht wird Erwartungen: Raum und Stil durch Personalisierung jedes Kontexts interpretieren.

Privacy Policy
Cookie Policy